Outplacement / Karriereberatung

"Wie Sie das Karriereloch vermeiden."

 

In einer dynamischen Wirtschaft verändern sich die Rahmenbedingungen permanent. So können Fusionen, Umstrukturierungen, Insolvenzen, Arbeitsplatzverlagerung an andere Standorte, Rationalisierungen sehr schnell zu Entlassungen führen. Auf sie gilt es sich einzustellen.

Um entlassene Mitarbeiter wieder ins Spiel zu bringen bieten wir sowohl den Unternehmen als auch dem freigesetzten Mitarbeiter effiziente und kompetente Unterstützung. Unser Ziel ist die konfliktfreie und zügige Trennung verbunden mit einer schnellen und effektiven beruflichen Neuorientierung des betroffenen Mitarbeiters. So ergibt sich eine Win-Win-Lösung für beide Seiten.

 

Eine Outplacement-Beratung zahlt sich aus ...

...für das Unternehmen

  • Imagewahrung durch sozial verträgliche und einvernehmliche Trennung von dem Arbeitnehmer in Übereinstimmung mit der Unternehmenskultur.
  • Vermeidung von Personalkosten durch Verkürzung der Restlaufzeit
    des Arbeitsvertrages bei raschem Arbeitsplatzwechsel durch die freigesetzten Arbeitnehmer sowie von Kosten durch lange Rechts-streitigkeiten.
  • Zusätzliche finanzielle und soziale Leistungen des Arbeitgebers können entfallen.
  • Wahrung des positiven Multiplikatoreffektes, weil der Mitarbeiter sich dem Unternehmen weiterhin verbunden fühlt.

... für den freigesetzten Mitarbeiter

  • Die Outplacement-Beratung kann die Phase der beruflichen Neuorientierung deutlich verkürzen.
  • Auszeiten im Lebenslauf aufgrund von Arbeitslosigkeit und sowie ein "Karriereknick" können vermieden werden.
  • Vermeiden eines negativen Selbstwertgefühls, emotionalen Traumas und von Zukunftsangst durch regelmäßige Coaching-Gespräche mit unserem Berater.
  • Der Arbeitnehmer bleibt von langen emotional aufwühlenden Rechtsstreitigkeiten verschont.
  • Das Arbeitszeugnis wird wohlwollend ausfallen.